Südafrika 2018

Groundhandling, Küstensoaren und Thermikfliegen - klar steht
das Fliegen im Zentrum dieser zweiwöchigen Reise an die Küste
des Indischen Ozeans.

Wir werden unsere Performance verbessern, Starkwindstarts
übern, unsere Rückwärtsstart-Technik verfeinern und im laminaren
Aufwind die langen Küsten entlang gleiten. Darüber hinaus wollen
wir aber auch ein wenig "eintauchen" in das Land. In diesen
"schwarzen Kontinent", wo Antilopen und Gazellen sprinten, wo
Mensch und Land so ganz anders sind...

Kursdauer: 15 Tage



17.11. - 01.12.2018

Kursbeitrag: EUR 1.890,- (exkl. Flug/inkl. Unterkunft)

Gerhard 14.02.2013
Hallo liebes Flugschulteam! Danke für die grenzgeniale Flugreise nach Süd Afrika! Ich glaube es wird sehr schwer sein, diese super Reise jemals toppen zu können! Die doch etwas lange und mühsame Anreise hat sich jedoch sehr gelohnt! Perfekter Sandstrand; Delfine vorm Haus; sehr gutes Essen; perfektes Gelände um Stunden lang Fliegen zu können;.... Danke auch an Helmut für sein gutes Gespür immer zum richtigen Spot zu fahren! Wir waren immer zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle und hatten perfekte Flüge! Danke für die echt geniale Zeit, und ich kann wirklich Jedem nur empfehlen diese Reise zu machen!!! lg Gerhard
Martina 12.03.2010
Wow, super Video von Südafrika, da kriegt man dann ja doch spontan Lust auf die Reise 20111... ;)
Christian 13.02.2009
Südafrika war einfach nur genial. Dank Helmut und seinen Windspionen waren wir immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Und dort ist es dann ordentlich zum Fliegen gegangen. Der Wein (Wenn Michi noch was übrig gelasssen hat..) ist übrigens auch sehr empfehlenswert. Will wieder dort hin und Fliegen, Fliegen, Fliegen und Spielen, was sonst? Eine lohneswerte Reise. Do it again, i bin dabei. LG Christian