Pilotenscheinkurs vom 12. - 15. Juli 2012

Um von jedem Berg - und zwar auch im Ausland - starten zu dürfen, bedarf es eines Pilotenscheines. Wir bieten den entsprechenden Prüfungskurs mit allen theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalten von Aerodynamik bis Schnellabstiegsmethoden.

Voraussetzungen:

  • Gültige Schulungsbestätigung (Grundschein)
  • Insgesamt 25 Höhenflüge (inkl. Schulbestätigung) von mind. 300 m Höhenunterschied
  • Zusätzlich 15 Höhenflüge von mindestens 500 m Höhenunterschied durch eine Schule bestätigt
  • 25 davon müssen unter Aufsicht der Flugschule mit Alpeneinweisung erfolgen

Kursbeitrag: € 385,- + Prüfungsgebühr € 40,-

Kursbeginn: Donnerstag: 12. Juli 2012 um 18 Uhr

« Zurück zur Übersicht